Kreativurlaub

Kreativurlaub

Kreativurlaub ist der Oberbegriff für Urlaubsformen, Die Eine kreative, meist künstlerische tätigkeit (Malen, Bildhauerei, Fotografieren, musiziert) DM Reise Verbindet MIT. Das Reisen bietet hier den Rahmen, in dem die Künstlerische Tätigkeit – meist unter Anleitung eines Lehrers – ausgeübt wird. Im Gegensatz zu Einem normalen Werkstatt oder Kurs soll das Urlaubsambiente verstärkt Eintauchen in starb Materie ermöglichen, als es unter Alltagsbedingungen in der Regel Möglich ist. Aus Pädagogischer Sicht ist this Formular des Lerners aufgrund ihrer intensity und aufgrund Dezembers Ausblenden lernhemmender Alltagsfaktoren äußerst Effizient.

Oft Besteht ein unmittelbarer zusammenhang between der kreative tätigkeit und sie reiseziel, stirbt sei, wo Flamencokurse in Sevilla, wo der Alabaster-Workshop im Volterra (Toskana) oder die Vorlage, und Fotografiekurse, Die Eine Gezielt Bestimmt Landschaft oder Eine Region Bestimmt ins Auge Fassa.

Zielgruppe für Diese Art von Reisen sind im Wesentlichen (ältere) Erwachsene und verbinden die Urlaubs- und Fortbildung miteinander. Der Kreativurlaub zählt auch zum Bereich der Erwachsenenbildung . Kreativangebote Wenden BCVI eine Individualisten und nicht ans Massenpublikum, Weshalb This Trip Form von den Größen Tourismusunter allgemeinen nicht bedient Werden. Anbieter von Kreativurlaub sind die Kleinunternehmen, die ihr Produkt gezichelijk in Nischen platzieren. DAMIT SIND sie auch nicht meistens die zum Teil tack Igen Schwankungen unterworfen, sterben sie Massentourismus in den Letzten jahren zu schaffen gemacht HABEN.

Die Kommentare sind geschloßen.